Можливість для людей з України

Data Science Consultant (w/m/d)

Bundesrechenzentrum GmbH

Arbeitsort
Hintere Zollamtsstraße, Wien, Österreich (Die Position ermöglicht, gelegentlich von zu Hause aus zu arbeiten )
Art des Arbeitsverhältnisses
Vollzeitbeschäftigung
Einstellungstermin
ab sofort
Gehalt (brutto)
55 000 EUR/Monat

Informationen über die Arbeitstelle

Arbeitsinhalt, Befugnisse und Verantwortlichkeiten

> Analyse, Konzeption, Design und Realisierung von Knowledge Discovery Projekten im Bereich Public Sector mit Schwerpunkt Texterkennung und Information Retrieval
> Entwicklung von Analytics Anwendungen - Business & Data Understanding, Datenaufbereitung, Modellierung, Evaluierung, Deployment
> Präsentation des Themenfeldes bei Kunden, Veranstaltungen und Workshops
> Beratung von Kunden zu potentiellen Use-Cases und Durchführung von Proof-of-Concepts
> Mitwirkung beim Requirements Engineering
> Dokumentation und Präsentation von Projektergebnissen
> Enge Zusammenarbeit mit dem Fachbereich

Zusätzliche Leistungen, Vorteile

Flexible Arbeitszeiten & Teleworking, Zentrale Lage, Aus- und Weiterbildung, Betriebliche Vorsorge, Vergünstigungen und vieles mehr!

Anforderungen an den Mitarbeiter

Für die Stelle sind Bewerber mit der Ausbildung geeignet

Weiterbildung/höhere fachliche Ausbildung
Student der Universität
Universitätsausbildung (z. B. Bc., ...)
Universitätsausbildung (z.B. Dipl. Ing., ...)

Ausbildung im Fach

Informatik, Data Science, Mathematik, Physik

Sprachkenntnisse

Deutsche Sprache - Obere Mittelstufe (B2)

Die Stelle ist für einen Absolventen geeignet

Ja

Charaktervoraussetzungen und Fähigkeiten

> Abgeschlossenes Studium (bevorzugt mit dem Schwerpunkt: Informatik, Data Science, Mathematik oder Physik)
> Idealerweise Berufserfahrung im Bereich Knowledge Discovery, NLP, Data Science, Machine Learning oder AI
> Gute Kenntnisse einer oder mehrerer gängiger Programmiersprachen im Bereich Knowledge Discovery (Python, Java) sowie Linux
> Idealerweise Erfahrung in Elastic Search, Solr, sowie Container Plattformen wie OpenShift, Kubernetes oder Containerisierung
> Kenntnisse agiler Vorgehensweisen und Architekturen, sowie der Erstellung von Anforderungsdokumenten wünschenswert
> Analytische Denkweise und schnelle Auffassungsgabe sowie ein kommunikatives und sicheres Auftreten
> Eigenständige, strukturierte und proaktive Arbeitsweise sowie ausgeprägte Teamfähigkeit

Inserierende Gesellschaft

Kurze Charakteristik der Gesellschaft

Das BRZ ist der marktführende Technologiepartner des Public Sectors in Österreich. Unsere engagierten und hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entwickeln smarte und sichere Lösungen mit Technologien wie Big Data, Artificial Intelligence, Blockchain und Robotics, um die digitale Transformation unserer Kunden aktiv zu gestalten. Als Full-Service-Provider entwickelt und betreibt das BRZ flexible, automatisierte IT-Lösungen zu wettbewerbsfähigen Preisen.
ID: 4379726  Datum zveřejnění: 13.7.2022  Spodní hranice mzdy (brutto): 55 000 EUR/Monat