Mitarbeiter/in IM bereich naturschutz / ökologie

DI Class GmbH

Arbeitsort
Teesdorf, Österreich
Art des Arbeitsverhältnisses
Vollzeitbeschäftigung
Einstellungstermin
01.08.2021
Gehalt (brutto)
1 958,99 EUR/MonatFür diese Position gilt ein Mindestgrundgehalt € 1.958,99 Brutto pro Monat. Ihr tatsächliches Gehalt orientiert sich an Ihren Qualifikationen und Erfahrungen.

Informationen über die Arbeitstelle

Arbeitsinhalt, Befugnisse und Verantwortlichkeiten

Ihre Aufgaben:

• Erstellung von Naturschutzgutachten, FFH Gutachten und dgl. im Zusammenhang mit Schottergruben, Tongruben, Steinbrüchen sowie Deponien. Hiezu vor allem im Zusammenhang mit Rekultivierungen, Ersatzmaßnahmen, Ausgleichsmaßnahmen.
• Erstellung von Berichten / Gutachten in Hinsicht auf Arten- und Lebensraumschutz gefährdeter Tier- und Pflanzenarten sowie die nachhaltige Nutzung bzw. Entwicklung der Landschaft,
• Erhebung der Landschaftsstruktur, Fauna und Flora
• Biotopkartierung
• Durchführung diverser Bauaufsichten (ökologische, wasserrechtliche, deponietechnische Aufsichten)
• Erstellung von Projektunterlagen (planlich und textlich) im Bereich Bergbau/ Schottergewinnung und Deponietechnik
• Erstellung von Projektunterlagen für Umweltverträglichkeitserklärungen
• Abstimmung der Projekte mit den zuständigen Behörden und Teilnahme an Behördenverhandlungen
• Vermessungsarbeiten mittels GPS und Theodolit
• Befliegungen und Vermessungen sowie geologische Aufnahmen von Steinbrüchen mittels firmeneigenen Drohnen
• Abstimmungen mit den zuständigen Behörden sowie Sachverständigen, Teilnahme an Behördenverhandlungen
• Verwaltungs- und Büroaufgaben

Voraussetzungen:

• Abgeschlossene universitäre Ausbildung in Richtung Umwelt, Naturschutz, Naturschutzplanung, Bioressourcenmanagement und dgl.
• Bevorzugt schon vorhandene Erfahrung bzw. Praxis im Zusammenhang mit Fauna und Flora Erhebungen / Bestimmungen im Gelände sowie Mitarbeit / Erstellung von Naturschutzgutachten, FFH-Gutachten und dgl.
• Sehr gute Deutschkenntnisse
• Gute Beherrschung von CAD (AutoCAD und/oder BricsCAD) und Office Kenntnisse
• Stärke im Verfassen von Gutachten und Berichten
• Kompetentes, höfliches und unkompliziertes Auftreten gegenüber Auftraggebern und Behörden
• Starke kommunikative Fähigkeiten, lösungsorientiertes Arbeiten und Argumentieren
• Teamfähigkeit, selbstständiger Arbeitsstil
• Kaufmännisches Denken und Einsatzfreunde

Zusätzliche Leistungen, Vorteile

• Unbefristetes Arbeitsverhältnis (40 h)
• Interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
• Ausgewogenes Verhältnis von Innen – und Außendiensten
• Angenehmes Betriebsklima
• Dienstort: Teesdorf

Anforderungen an den Mitarbeiter

Für die Stelle sind Bewerber mit der Ausbildung geeignet

Student der Universität
Universitätsausbildung (z. B. Bc., ...)
Universitätsausbildung (z.B. Dipl. Ing., ...)

Ausbildung im Fach

Umwelt, Naturschutz, Naturschutzplanung, Bioressourcenmanagement und dgl.

Sprachkenntnisse

Deutsche Sprache - Fortgeschrittene (C1)

Andere Kenntnisse

AutoCAD - Fortgeschrittene
BricsCAD - Fortgeschrittene
Microsoft Office - Fortgeschrittene

Führerschein

B

Inserierende Gesellschaft

Kurze Charakteristik der Gesellschaft

Die DI Class GmbH bietet Serviceleistungen, Projektmanagement und Consulting in den Bereichen Markscheidewesen, Bergbau, Deponietechnik, Vermessungsarbeiten, Kulturtechnik und Wasserwirtschaft, Geologie, Geodäsie, Geotechnik, Bohrungen und Umwelt an. Auf Grund der zunehmenden Komplexität der Projekte wurden neue Tätigkeitsbereiche aufgenommen: Erstellung von Lärm- und Staub-/Luftgutachten sowie Erstellung von Naturschutzgutachten mit Schwerpunkt auf Natura 2000 (FFH) sowie Europaschutzgebieten. Dabei setzen wir Projekte gesamtverantwortlich und prozessoptimiert um.

Adresse der Gesellschaft

DI Class GmbH
Wiener Neustädter Straße 32b
2524 Teesdorf
Österreich
https://www.class.co.at/

Kontakt

ID: 4116940  Datum zveřejnění: 6.7.2021  Spodní hranice mzdy (brutto): 1 958,99 EUR/Monat