https://www.klinikumbielefeld.de/

Wir suchen

ASSISTENZARZT (M/W/D)

KLINIK FÜR ANÄSTHESIOLOGIE, OPERATIVE INTENSIVMEDIZIN, NOTFALLMEDIZIN UND SCHMERZTHERAPIE AM KLINIKUM BIELEFELD MITTE

ÜBER UNS

Die Klinik für Anästhesiologie und operative Intensiv­medizin versorgt am Standort Bielefeld – Mitte insgesamt elf Operationssäle im Zentral-OP sowie 2 OP-Säle im angeschlossenen ambulanten OP-Zentrum und führt zudem Narkosen an weiteren Außenstellen wie der Radiologie, Angiologie oder dem Herzkatheterlabor durch. Die Zahl der Anästhesien liegt bei ca. 22.000 im Jahr mit einem hohen Anteil an Regionalanästhesien (thorakale PDA, Spinalanästhesie, Plexusanästhesien jeglicher Art) sowie allen gängigen Narkoseverfahren. Bei ca. 1.100 Geburten im Jahr in der hiesigen Frauenklinik haben wir einen großen Anteil an geburtshilflicher Anästhesie. Kindernarkosen in großer Zahl werden insbesondere in unserer HNO-Klinik durchgeführt. Die operative Intensivstation mit 20 Betten steht unter anäs­thesio­logischer Leitung und wird von den Assistenz- und Fachärzten der Abteilung unter Supervision der/des zuständigen Oberarztes/Oberärztin im Schichtdienst rund um die Uhr betreut. Das am Klinikum stationierte Notarzteinsatzfahrzeug und der Intensivtransportwagen werden ausschließlich von der Klinik für Anästhesiologie im Mehrschichtmodell besetzt, der Rettungshubschrauber Christoph 13 wird zum größten Teil von unserer Klinik im 24 Stunden Dienst besetzt.

IHRE AUFGABEN

Die zielorientierte Versorgung und Behandlung von Patienten in der Abteilung Anästhesie.

IHR PROFIL

In Abhängigkeit von Ihrem aktuellen persönlichen Ausbildungsstand und Ihren individuellen Berufszielen können Einsatzort und Aufgabenspektrum angepasst werden. Wünschenswert ist die anerkannte Approbation. Im Falle eines im Ausland absolvierten Medizinstudiums, sind gute Deutschkenntnisse, nach Möglichkeit ein bestandenes B2-Niveau, Einstellungsvoraussetzung. Berufsanfänger sind herzlich Willkommen.

WAS WIR IHNEN BIETEN

  • strukturierte Weiterbildung bei voller Weiterbildungs­ermächtigung
  • Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzbezeichnungen Notfallmedizin und Intensivmedizin
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungen
  • kollegiale und fachübergreifende Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA
  • Jobticket
  • zwei Kindertagesstätten mit der Möglichkeit zu bilingualer Erziehung
  • Möglichkeit zu attraktiven betrieblichen Krankenversicherungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement wie bspw. Yoga-Kurse, Pilates, etc.
  • Betriebliche Altersversorgung sowie die Möglichkeit zu Vermögenswirksamen Leistungen

KONTAKT

Nähere Informationen gibt Ihnen gerne unsere Chefärztin Frau Professor Wiebke Gogarten Tel.: 05 21. 5 81 - 30 01 oder [email protected]

Sie glauben, Sie könnten das fehlende Puzzleteil sein? Dann bewerben Sie sich noch heute!
http://www.klinikumbielefeld.de/teildesganzen.html

Klinikum Bielefeld gem. GmbH
Personalabteilung
Teutoburger Straße 50, 33604 Bielefeld
Tel.: 05 21. 5 81 - 25 21

Lebenslauf an die Gesellschaft senden
ID: 3475394   Datum zveřejnění: 22.8.2018