banner

(Senior) Automatisierungstechniker (w/m/d)

Overview

Every day, employees working in Takeda’s Global Manufacturing and Supply Chain, and Global Quality business unit are shaping the future of healthcare. They are breaking down barriers and ensuring our life-changing medicines are available, accessible, and affordable to patients. Life-changing for you. Life-changing for patients.

Global Manufacturing and Supply Chain, and Global Quality is the backbone of Takeda, and our employees are the guardians for our patients, our products, and our reputation. As a member of our team, we can offer you the opportunity to grow in a meaningful career, develop your skills, and come to work every day knowing that what you do makes a genuine difference.

Success

What makes a successful member of our team? Check out the traits we’re looking for and see if you have the right mix.

  • Agile
  • Ambitious
  • Analytical
  • Collaborative
  • Enthusiastic
  • Entrepreneurial
(Senior) Automatisierungstechniker (w/m/d)

Job ID: SR0047083
Location: Orth an der Donau, Austria

Orth an der Donau blickt auf eine über 30-jährige Geschichte zurück. Wir sind Experten in der Entwicklung, Produktion und analytischen Testung biologischer und rekombinanter Produkte. Durch die Gründung des „Gene Therapy Center Austria“ www.gtcaustria.com in Orth sind wir nun auch Teil einer Revolution in der pharmazeutischen Industrie – der Gentherapie. Unser Team wächst und dazu brauchen wir kluge Köpfe mit Kreativität und Flexibilität – welches Talent steckt in Ihnen?

Das erwartet Sie bei uns:

  • Projektorientierte Implementierung und Modifizierung von Automatisierungssystemen (PLS, Scada/SPS) in biopharmazeutischen Produktionsbereichen
  • Spezifikationserstellung (Lastenheft), Auftragsvergabe (gemeinsam mit Einkauf) und Freigabe der Ausführungsunterlagen
  • Planung und Entwicklung von Prozessautomatisierungen, eigenverantwortliche Systemprogrammierung von Prozessleitsystemen
  • Werksabnahmen (FAT) bei Lieferanten und Endabnahmen (SAT) bei Takeda sowie Überwachung von Installation/Inbetriebnahme
  • Koordination aller für die Implementierung von Automatisierungstechnik relevanten internen Schnittstellen (insbesondere Prozesstechnik und IT) und der externen Lieferanten
  • Konzepte, Analysen und Kostenschätzungen für Automatisierungslösungen
  • Betrieb, Support (Administration, Trouble Shooting, Adaptierungen) sowie Wartung/Instandhaltung von Prozessleitsystemen und der Automatisierung von stand-alone Produktionsanlagen
  • Mitarbeit bei Standardisierung der einzusetzenden Automatisierungstechnik
  • Ansprechpartner betreffend Automatisierungstechnik für Technik & Produktion

Das bringen Sie mit:

  • Uni, FH oder HTL im Bereich Elektrotechnik, Mess- und Regeltechnik oder Automatisierungstechnik
  • Projektmanagement-Grundausbildung vorteilhaft
  • bei FH-Abschluss: mind. 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung, bei HTL-Abschluss: mind. 6 Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • Erfahrung in Projektierung, Programmierung und Inbetriebsetzung von Prozessleitsystemen, Steuerungs-/SPS-Technik und SCADA-Systemen (vorzugsweise Simatic PCS7) sowie in der Abwicklung automatisierungstechnischer Projekte
  • Aufbau und Funktion von Netzwerken und Feldbussystemen
  • Konfiguration und Programmierung von Prozesssteuerungen
  • MSR- und Elektrotechnikkenntnisse
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Zuverlässigkeit, Eigenverantwortung in Ausführung und Dokumentation
  • Grundkenntnisse biochemisch-pharmazeutischer bzw. chemischer Verfahrenstechniken vorteilhaft

Als weltweit führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit der Mission „Better Health, Brighter Future“ stellen wir uns tagtäglich in den Dienst des Patienten. Unser Herzstück sind engagierte Kollegen – Takeda fördert uns durch Trainings, Job Rotations und Mentoring. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance (Auszeichnung für Beruf & Familie, Betriebskindergarten in Wien) und zahlreiche Benefits (kostenloser Werksbus nach Orth/Donau, gestützte Kantine, kostenlose private Unfallversicherung, etc) runden unser Profil als Top-Arbeitgeber ab. Interessierten Menschen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft und sexuelle Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: wir fördern Vielfalt! Wir wenden uns gleichermaßen auch an Menschen mit Behinderung. Im Zuge eines möglichst barrierefreien Bewerbungsprozesses und um Gleichberechtigung zu verstärken, bitten wir Sie in Ihrer Bewerbung alle diesbezüglich relevanten Informationen anzugeben.

Motivierte Mitarbeiter gehören entsprechend entlohnt. Für diese wichtige und verantwortungsvolle Position beträgt das Mindestgehalt € 3.270,89  brutto/Monat (Vollzeit, KV chem. Industrie). Das tatsächliche Gehaltspaket richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation.


Apply Now
ID: 3911549  Datum zveřejnění: 14.5.2020  Spodní hranice mzdy (brutto): 3 278,89 EUR/mesiac