Field Sales Team Leader (m/w) Deutschland

TARGET Executive Search

Arbeitsort
Deutschland, Österreich, Region Bratislava (Die Arbeit erfordert Reisen)
Art des Arbeitsverhältnisses
Vollzeitbeschäftigung
Einstellungstermin
Agreement
Gehalt (brutto)
2 500 EUR/MonatDiese Position bietet eine interessante Perspektive in einem wachsenden Umfeld. Die tatsächliche Gehaltsbewertung hängt von der Erfahrung des ausgewählten Kandidaten ab. Der angegebene Betrag ist informativ und die ausgewählten Kandidaten verhandeln die Bewertung direkt mit dem Kunden.

Informationen über die Arbeitstelle

Arbeitsinhalt, Befugnisse und Verantwortlichkeiten

Unser Kunde ist eine Unternehmensgruppe, die sich mit der Vermittlung von beschädigten Fahrzeugen von Versicherern und Eigentümern an Käufer in ganz Europa beschäftigt. Die Unternehmensgruppe ist geprägt von einer unternehmerischen Kultur, flachen Hierarchien und Teamplay zwischen den europäischen Standorten.

Der/die Field Sales Team Leader wird für die Entwicklung des europäischen Handels verantwortlich sein, der insbesondere im deutschsprachigen Markt mehrere Dimensionen (Händlervertrieb, Sachverständigenvertrieb) beinhaltet. Der direkte Vorgesetzte ist der Vertriebsleiter.

Der Standort der Position ist in Bratislava/Slowakei. Ein Umzug nach Bratislava oder Wien bzw. Pendeln auf Wochenbasis ist möglich, sofern die erforderliche Präsenz vor Ort gewährleistet ist. Zudem wird etwa 50 - 70% Reisebereitschaft, insbesondere innerhalb von Deutschland, erwartet.

Tätigkeiten:

• Konsequenter, kontinuierlicher und proaktiver Aufbau von Beziehungen zu lokalen und internationalen Kunden und wichtigen Entscheidungsträgern.
• Ausbau der Beziehung zu vorhandenen Kunden, Aufbau und Aufrechterhaltung von Vertrauen und Beständigkeit in der Beziehung.
• Entwicklung von Akquisitionskonzepten und Vertriebsstrategien zur Erreichung des Ziels eines proaktiven, nachhaltigen Kundenmanagements mit besonderem Fokus auf die deutsche Region.
• Marktbeobachtung, Blick auf Wettbewerbsaktivitäten und rechtzeitige Gegenmaßnahmen.

Informationen über das Auswahlverfahren

Bitte bewerben Sie sich unter: [email protected] Diskretion ist eine Selbstverständlichkeit.

vorausgesetzter Termin der Beendigung des Auswahlverfahrens

20-08-2020 (es bleiben noch 5 Tage)

Gesellschaft, für die die Stelle besetzt wird

Verkauf, Vertrieb und Reparatur von Autos und Motorrädern

Unser Kunde ist eine Unternehmensgruppe, die sich mit der Vermittlung von beschädigten Fahrzeugen von Versicherern und Eigentümern an Käufer in ganz Europa beschäftigt.

Anforderungen an den Mitarbeiter

Für die Stelle sind Bewerber mit der Ausbildung geeignet

Mittelschulbildung mit Abitur
Weiterbildung/höhere fachliche Ausbildung
Universitätsausbildung (z. B. Bc., ...)
Universitätsausbildung (z.B. Dipl. Ing., ...)

Sprachkenntnisse

Deutsche Sprache - Fortgeschrittene (C1) und Englische Sprache - Fortgeschrittene (C1)

Führerschein

B

Anzahl der Jahre der Berufspraxis

3

Charaktervoraussetzungen und Fähigkeiten

• Mindestens 3 – 5 Jahre B2B-Vertriebserfahrung idealerweise im Services-Umfeld.
• Auto-Affinität.
• „Hunter"-Persönlichkeit“. Energetischer und kommunikativ starker Vertriebsprofi.
• Erfahrung in Teammanagement oder Führungspotenzial
• Praxisorientierter Ansatz ermöglicht es ihm/ihr, nicht nur Verbesserungspotentiale zu identifizieren, sondern auch Maßnahmen zur Verbesserung der Beziehungen zu wichtigen Entscheidungsträgern (insbesondere mit Car Dealers) abzuleiten und anzustoßen
• Verhandlungsgeschick und hohe Kundenorientierung / Fähigkeit auf Kundenbedürfnisse individuell einzugehen und eine gemeinsame Vision zu entwickeln
• Flexibilität, Integrität, Zuverlässigkeit
• Fließende Deutsch- und Englisch- Kenntnisse

Inserierende Gesellschaft

Kurze Charakteristik der Gesellschaft

Die TARGET Executive Search Gruppe ist ein internationales Headhunting und Human Resources Consulting Unternehmen mit 7 regionalen Büros im CEE Raum und zwar in Bulgarien, Österreich, Polen, Rumänien, der Slowakei, Tschechien und Ungarn.

TARGET Executive Search ist auch ein Mitglied des internationalen Netzwerkes INAC (International Network of Associated Consultants). Unser Gründer und CEO, Klemens Wersonig, ist Vorstandsmitglied von INAC, und vertritt dort die Region Mittel- und Osteuropa. Durch unsere Partnerfirmen haben wir eine globale Reichweite und wir können Ihr „missing piece“ (den gesuchten Mitarbeiter) weltweit finden.

Anzahl der Mitarbeiter

5-9 Mitarbeiter

Adresse der Gesellschaft

TARGET Executive Search
Zelená 2
811 01 Bratislava
Slowakei
http://www.targetexecutivesearch.com

Kontakt

Telefonnummer: +421254411617
E-Mail: Lebenslauf senden
ID: 3939883  Datum zveřejnění: 20.7.2020  Spodní hranice mzdy (brutto): 2 500 EUR/Monat