Unternehmenserfolg beginnt mit "unternehmen" im wörtlichen Sinne, also mit "aktiv werden", "etwas tun". Diesem Tun eine neue, zukunftsorientierte Richtung zu geben, betrachten wir als Mission der NWI. Unser Unternehmensziel: NWI-Beteiligungen sollen grundsätzlich die Besten ihrer Branche sein.

Im Rahmen mehrheitlicher Beteiligungen konzentrieren wir uns branchenunabhängig auf produzierende Unternehmen mit mehrstufiger Fertigung. Bisher engagieren wir uns in den Bereichen Metall- und Antriebstechnik für Büromöbel und Medizinprodukte, Laden- und Betriebseinrichtung, Ausbau-Systemlösungen für Raum- und Bauakustik, LKW Kühlaufbauten und Montagesysteme für die Solarindustrie.

Neben viel Erfahrung bieten wir unseren Beteiligungen Kapital, Konzepte und Kompetenzen. Wir stehen für Vertrauen und Effizienz und setzen durch Motivation und Leidenschaft neue Kräfte frei. Die Eigenständigkeit unserer Beteiligungen betrachten wir als wichtige Voraussetzung für unternehmerischen Erfolg und setzen hier auf eine langfristige und partnerschaftliche Zusammenarbeit.

Wir etablieren eine prozessorientierte, schlanke Organisation und sorgen mit kontinuierlicher Verbesserung für eine stabile Marktposition sowie eine gesicherte Wettbewerbsfähigkeit. Dies realisieren wir durch branchenspezifische Expertisen externer Berater sowie eigener erfahrener Expertenteams.


Die NWI Group beschäftigt aktuell rund 2.500 Mitarbeiter. Für unsere neue Beteiligungsgesellschaft ZOK - system s.r.o. mit ca. 150 Mitarbeitern in 580 01 Havlíčkův Brod in der Tschechischen Republik suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als

Chief Operations Officer (m/w/d)

Ihre Verantwortungsbereiche:
  • Gesamtunternehmerische Verantwortung für das operative Geschäft: Leitung, Steuerung und Organisation der gesamten Betriebsprozesse
  • Strategische Weiterentwicklung in enger Zusammenarbeit mit dem Management Team
  • Führung der operativen Einheiten mit besonderem Fokus auf Vertriebsinnendienst, Auftragsabwicklung und Logistik
  • Gewährleistung reibungsloser Abläufe im Tagesgeschäft und permanente Optimierung der betrieblichen Prozesse
  • Implementierung der Lean Management Philosophie sowie kontinuierlicher Verbesserungsprozesse
  • Leitung und Weiterentwicklung der nächsten Führungsebene
  • Controlling der Leistungserbringung und entsprechendes KPI-Reporting
  • Übergeordnete Verantwortung für die erfolgreiche Projektumsetzung, z.B. Standortexpansion, Digitalisierung, etc.
  • Intensivierung des Wissenstransfers und des Austauschs mit den anderen NWI Standorten

Als Mitglied der Geschäftsführung wird ein Wohnort in Tschechien in Unternehmensnähe vorausgesetzt.

Ihre Qualifikation:
  • Abgeschlossenes technisch-orientiertes Studium, z.B. Wirtschaftsingenieurwesen, verbunden mit einer hohen wirtschaftlichen Kompetenz oder Betriebswirt mit hoher Technik- und Prozessaffinität
  • Langjährige Erfahrung in einer Managementfunktion eines produzierenden Unternehmens im industriellen Umfeld
  • ERP-Erfahrung (z.B. NAV)
  • Lean und Kaizen Mentalität mit entsprechenden praktischen Erfahrungen
  • Sehr gute Tschechisch- und Deutsch-, optimalerweise auch Englischkenntnisse

Diese unternehmerische Aufgabe erfordert eine hohe Expertise in strategischer Planung und Geschäftsentwicklung verbunden mit einer Hands-On-Mentalität. Sie erwarten spannende und abwechslungsreiche Aufgaben sowie vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten in einem erfahrenen Team.

Sind Sie neugierig geworden? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins über die u.a. Personalberatung zu.

Wir freuen uns auf Sie!

Poslať spoločnosti životopis
ID: 3921159  Datum zveřejnění: 8.6.2020